Spielerfrauen on air

Spielerfrauen on air

11. September 2019 Alle wollen unsere Daten

Alle wollen unsere Daten

Kaum zu glauben, aber Ina kam neulich an ihre Grenzen - bei Instagram. Weil ihre Story zu lang wurde, durfte sie keine weiteren Videos hochladen. Oder wie sie es formuliert: “Ich habe das ganze System zum Kollabieren gebracht!” So oder so, die Spielerfrauen müssen zusammen halten - und zwar alle. Gerade der Datenklau im Internet, das wird ja immer schlimmer. Ina und Mira sind mittlerweile sehr vorsichtig. Die Zyklus-App will viel zu viel wissen. Und ist die kleine Kamera wirklich nicht an, wenn man mal nackt am Handy tippt?

www.instagram.com/inaaogo
www.instagram.com/mirjanazuber
Jetzt abonnieren und keine Episode verpassen

Einmal zu Markus Lanz

Ina und Mira überlegen, ob ihr Podcast ein Trash-Format ist oder nicht. Reden sie zu viel dummes Zeug? In den Schlagzeilen sind immer nur so Sachen wie Tanga-Themen, dabei gibt’s auch Tiefgründiges. Dieses Mal geht es um Respekt und Toleranz. Ina versucht auf ihre eigene Art und Weise, die fiesen Hater in ihrem Instagram-Kanal in den Griff zu bekommen. Danach entschuldigen sich viele. Für Mira ist eh längst klar, Ina ist die Queen of Spielerfrauen. Aber ein paar Ziele hat sie trotzdem noch.

www.instagram.com/inaaogo
www.instagram.com/mirjanazuber
Jetzt abonnieren und keine Episode verpassen

Wetter-Manipulation in Dubai

Die Sommerpaus der Stars ist vorbei, Ina und Mira sind zurück. Und wie! Was sie alles im Urlaub erlebten, wo genau man den Unterschied zwischen Spray Tan und natürlicher Sonnenbräune erkennt und welche spannenden Theorien zum Sommerwetter aktuell in Dubai kursieren - darum gehts in der großen Comeback-Folge zur neuen Saison. Die Stuttgart-Zeit ist vorbei, der Abschied aus der WhatsApp-Gruppe der VfB-Spielerfrauen verlief eher bescheiden. Zeit für neue Abenteuer.

www.instagram.com/inaaogo
www.instagram.com/mirjanazuber
Jetzt abonnieren und keine Episode verpassen

Steven Zuber hat ein Ufo gesehen

Mira hat sich zum Staffelfinale vor der Sommerpause etwas ganz Feines einfallen lassen und ein paar fiese Fragen mitgebracht. Zum Beispiel: Wärst du lieber reich und hässlich oder schön und arm? Wo das hinführt bei den Spielerfrauen, kann sich jeder denken. Härtester Eso-Talk über Besuche von Geistern, nächtliche Ufo-Sichtungen und Lichter auf dem Schrank, die einfach so ihre Runden drehen. Pure Energie on air. Und die Wunderheiler-Geschichte war da noch gar nicht erzählt...

www.instagram.com/inaaogo
www.instagram.com/mirjanazuber
Jetzt abonnieren und keine Episode verpassen

Hört Ina mit Instagram auf?

Die Spielerfrauen reden über Fame. Ina ist sauer: „Je größer die Leute werden, desto weniger wollen sie abgeben. Mich regt das richtig auf.“ Sie könne sich sogar vorstellen, von heute auf morgen mit Instagram aufzuhören. Mira schwärmt von ihrer Arbeit auf Youtube, sie kümmert sich um alles selbst, von der Orga vorher bis zum Schnitt danach. Ina staunt und holt zum Gegenschlag aus - mit dem Buch, das ihr Leben verändert hat: „Ich hatte damals einen schlimmen Mann an meiner Seite, der hatte die Gabe, Menschen von sich abhängig zu machen.“ Dann kam The Secret...

www.instagram.com/inaaogo
www.instagram.com/mirjanazuber
Jetzt abonnieren und keine Episode verpassen

Die Profis haben zwei Handys

Ina und Mira treffen sich dieses Mal in einer Stuttgarter Sushi-Location. Sie merken, dass sie in Sachen Ernährung echt unterschiedlich ticken. Und über Milch kommen sie aufs Stillen - was Ina nie vor ihrem Dennis machen würde: „Ein Mann muss nicht alles sehen und außerdem würde er es nicht verkraften!“ Richtig in Fahrt kommen sie, als es, nacheinander, um Verkehrsdelikte und Fremdgehen geht. Wehe, ein Mann dreht sein Handy weg. Wobei - die wahren Profis im Fußball haben zwei Handys. Das eine bleibt in der Kabine…

www.instagram.com/inaaogo
www.instagram.com/mirjanazuber
Jetzt abonnieren und keine Episode verpassen

Googelt Sarah Stage pregnant

Dubai, Ibiza, Cannes, Bora Bora, L.A. und Mallorca - die Urlaubsziele unserer Spielerfrauen für diese Ferien könnten mieser sein. Ina verrät, dass sie nach Dubai alleine einen Koffer voller Bikinis mitnimmt. Aber Mira warnt sie, dass dort am Strand eine köstliche Gefahr lauert: “Von Datteln bin ich fett geworden.” Abschließend geht’s um eine merkwürdige Jungs-Freundschaft der Schweizerin...

www.instagram.com/inaaogo
www.instagram.com/mirjanazuber
Jetzt abonnieren und keine Episode verpassen

Kennst du den Tanga-Sammler?

Jede Menge los im Leben der Spielerfrauen: Ina hat Stress mit einer Nachbarin, die in ihrem Müll gewühlt hat. Mira bekommt auf Instagram Angebote von einem Tanga-Sammler. Und beide rätseln darüber, wie man den perfekten Körper bekommt. Sport hilft den einen, Operationen den anderen. Und wie wichtig ist die richtige Ernährung? Ina hat da ein Problem: „Ich liebe Pommes, ich könnte mich da reinlegen. Und Currywurst, oh mein Gott. Wenn mich mein Mann zum Date in einen Gourmetladen einlädt, bin ich immer beleidigt."

www.instagram.com/inaaogo
www.instagram.com/mirjanazuber
Jetzt abonnieren und keine Episode verpassen

Bei Instagram angeschrieben

Wie sind Ina und Mira eigentlich Spielerfrau geworden? Was kann man machen, um seinen Traumtypen für sich zu gewinnen? Und wie gehen die beiden damit um, wenn andere Mädels ihre Männer anbaggern? Ina erinnert sich an eine Situation auf Ibiza, „da war eine Frau am Pool, mit der hatte er wohl mal was…“

www.instagram.com/inaaogo
www.instagram.com/mirjanazuber
Jetzt abonnieren und keine Episode verpassen

Spielerfrauen on air - Teaser

Das wird ein Spaß! Ab jetzt gibt's von Mira und Ina einmal pro Woche auf die hübschen Öhrchen. Die komplette Palette Mädels-Themen, mit ziemlich schmalem Blatt vor dem Mund. Ganz wunderbar: Die beiden Spielerfrauen lernen sich auch erst kennen. Wie sie sich das alles so vorstellen? Was sie planen? Darum geht’s im knappen Teaser zum neuen Tratsch-und-Tuschel-Podcast „Spielerfrauen on air“. Und jetzt, Anpfiff!

www.instagram.com/inaaogo
www.instagram.com/mirjanazuber
Jetzt abonnieren und keine Episode verpassen